Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Betrunkener fährt mit Schritttempo in Polizeikontrolle
Nachrichten Niedersachsen Betrunkener fährt mit Schritttempo in Polizeikontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 30.07.2018
Ein Polizist hält eine Haltekelle hoch. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Achim

Wegen der langsamen Geschwindigkeit sei der Fahrer einer Streifenwagenbesatzung aufgefallen, teilte die Polizei am Montag mit. Die Beamten stoppten den 57-Jährigen am späten Sonntagabend, in dessen Auto es nach Alkohol roch. Ein Atemtest ergab 3,54 Promille. Die Polizisten stellten den Führerschein des Mannes vorläufig sicher und schickten ihm zum Bluttest.

dpa

Diebe mit viel Hunger auf Eis sind in einen Pizzalieferservice in Achim eingebrochen. Dort bedienten sie sich an der Kühltruhe und ließen Eis im Wert von 170 Euro mitgehen.

30.07.2018

Der Autozulieferer Bosch will seine internen Unterlagen zum Diesel-Abgasskandal bei VW weiterhin nicht herausgeben. Man habe Beschwerde gegen das Urteil des Landgerichts Stuttgart von Mitte Juli eingelegt, teilte ein Sprecher am Montag auf Anfrage mit.

30.07.2018

Überraschend mussten sich am Sonntagabend keine weiteren Feuerwehrleute aus dem Landkreis Nienburg nach Schweden auf den Weg machen, um dort ihre Kameraden abzulösen.

30.07.2018