Navigation:
Viehaustrieb zu Pfingsten durch die Bergstadt Wildemann.

Viehaustrieb zu Pfingsten durch die Bergstadt Wildemann. © S. Pförtner/Archiv

Brauchtum

Besuchermassen zum Viehaustrieb im Harz erwartet

Zum Viehaustrieb im Oberharzer Ferienort Wildemann werden heute Tausende von Schaulustigen erwartet. Bei der Veranstaltung werden bunt geschmückte Kühe der seltenen Rasse Rotes Harzer Höhenvieh durch die Straßen und dann auf die Bergwiesen oberhalb des Dorfes getrieben.

Wildemann.  Die Herde wird von Hirten in Trachten, Harzer Kiepenfrauen, Peitschenknallern und Fuhrleuten begleitet. Das Rote Höhenvieh ist eine vom Aussterben bedrohte Rinderrasse. Der niedersächsische Landvolkverband hatte sie 2002 zur Nutztierrasse des Jahres gekürt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie