Navigation:
Etwa 60 Prozent der Verstorbenen werden heute als Feuerbestattung beigesetzt.

Etwa 60 Prozent der Verstorbenen werden heute als Feuerbestattung beigesetzt. © T. Frey/Archif

Gesellschaft

Bestattungskultur in Niedersachsen verändert sich

Mehr Urnenbestattungen, pflegeleichtere Grabflächen: Die Bestattungskultur hat in den letzten Jahren einen Wandel erlebt. Etwa 60 Prozent der Verstorbenen in Niedersachsen werden heute als Feuerbestattung beigesetzt, erklärte Oliver Wirthmann, Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur.

Hannover. Die Kosten der Bestattung seien bei der Entscheidung wichtiger als Tradition und Religion. Auf den Friedhöfen würden dadurch viele Freiflächen entstehen, erklärte Alexander Helbach von der Verbraucherinitiative Aeternitas. Trauerfeiern würden heute bunter und persönlicher abgehalten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie