Navigation:
Schifffahrt

Beschädigter Frachter darf nicht auslaufen

Ein technischer Defekt hat die Havarie des Containerschiffes "Norfolk Express" in der Außenweser verursacht. Das 245 Meter lange Schiff unter der Flagge Bermudas war am Donnerstag auf einen Leitdamm außerhalb des Fahrwassers aufgelaufen.

Bremerhaven/Wilhelmshaven. Dabei wurde der Bug eingedrückt. Ursache sei der Ausfall der Ruderanlage, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Freitag in Wilhelmshaven. Der Frachter wurde nach mehreren Stunden freigeschleppt und an die Stromkaje in Bremerhaven gebracht. Bis zur Beseitigung der Schäden darf er nicht auslaufen. Welche Werft die Reparatur übernehme, steht noch nicht fest.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie