Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Beluga-Prozess steht wahrscheinlich vor Abschluss
Nachrichten Niedersachsen Beluga-Prozess steht wahrscheinlich vor Abschluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 02.02.2018
Anzeige
Bremen

Über den Termin hatte zunächst die "Nordwest-Zeitung" berichtet.

Stolberg und drei weitere Ex-Beluga-Manager müssen sich seit rund zwei Jahren vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen in unterschiedlicher Tragweite Betrug, Untreue, Kreditbetrug, Bilanzfälschung oder Beihilfe zu den jeweiligen Tatbeständen vor.

Das Verfahren dreht sich um den Niedergang der einstigen Schwergutreederei Beluga. Das Unternehmen war 2010 tief in die Krise und 2011 in die Insolvenz gerutscht. Die Schifffahrtskrise traf damals viele Reeder und Werften hart. Bei Beluga lief im Management einiges aus dem Ruder.

dpa

Langsam kommt er aus seinem Papierschnipsel-Versteck: Der Zoo Osnabrück hat seinen neuen Orang-Utan Damai (14) vorgestellt. "Anfangs war Damai noch sehr schüchtern", sagte Tobias Klumpe, wissenschaftlicher Kurator im Zoo Osnabrück am Freitag.

02.02.2018

Mit der CDU-Landtagsabgeordneten Editha Westmann (54) erhält Niedersachsen eine eigene Landesbeauftragte für Vertriebene und Spätaussiedler. Die in der Staatskanzlei angesiedelte Stelle war von der CDU im Koalitionsvertrag verankert worden und wird ehrenamtlich ausgeübt.

02.02.2018

Beim Vorverkauf für das einzige Deutschland-Konzert von Rapper Eminem bei seiner Welttournee "Revival" am 10. Juli in Hannover sind die Karten in Rekordzeit verkauft worden.

02.02.2018
Anzeige