Navigation:
Güterzug fährt über einen Bahnübergang.

Güterzug fährt über einen Bahnübergang. © Marcel Kusch/dpa

Notfälle

Baumaschine bleibt auf Bahnübergang stecken

Beim Überqueren eines Bahnübergangs in Cappeln im Landkreis Cloppenburg ist ein 60-Jähriger mit seinem Radlader steckengeblieben. Nur die schnelle Bremsung einer Nordwestbahn habe am Montagabend den Zusammenstoß mit der Baumaschine verhindert, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Cappeln. Der Fahrer des Radladers hatte nach bisherigen Erkenntnissen den Bahnübergang zu langsam überquert und war deshalb von der sich wieder senkenden Schranke eingeklemmt worden. Er kam genauso wie der Lokführer und die Zugreisenden mit dem Schrecken davon. Die Bundespolizei leitete gegen den 60-Jährigen Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ein.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie