Navigation:
Als Brandursache wird ein Trecker vermutet, der Feuer gefangen hatte.

Als Brandursache wird ein Trecker vermutet, der Feuer gefangen hatte. © Julian Stratenschulte

Brände

Bauernhof durch Feuer weitgehend zerstört: Mehrere Kühe tot

Ein Feuer hat am Montag in Dolgen bei Sehnde in der Region Hannover einen Bauernhof weitgehend zerstört. Nach Angaben der Feuerwehr konnten etliche Kühe aus einer Scheune nicht mehr gerettet werden.

Sehnde. Wie viele Tiere verbrannten, war zunächst unklar. Brandursache sei möglicherweise ein an der Scheune geparkter Trecker, der Feuer gefangen habe, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Menschen kamen nach ersten Erkenntnissen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr war mit mehr als 100 Einsatzkräften am Brandort. Trotz des starken Windes sei es gelungen, eine zweite Scheune vor den Flammen zu schützen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie