Navigation:
Die Feuerwehr rückte mit 18 Fahrzeugen und 44 Einsatzkräften an.

Die Feuerwehr rückte mit 18 Fahrzeugen und 44 Einsatzkräften an. © Daniel Bockwoldt/Archiv

Brände

Balkon in Flammen: 50 000 Euro Schaden

Bei einem Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Hannover ist ein Schaden von rund 50 000 Euro entstanden. Menschen wurden bei dem Feuer nicht verletzt.

Hannover. Am Mittwochabend hatten mehrere Anwohner den Notruf gewählt, wie die Feuerwehr am Donnerstagmorgen mitteilte. Demnach hatte einer der Anrufer gemeint, einen Menschen auf dem brennenden Balkon auszumachen. Er hatte sich jedoch getäuscht: Die Feuerwehr rückte mit 18 Fahrzeugen und 44 Einsatzkräften an und verhinderte das Übergreifen des Feuers auf das Dach und die Nachbarwohnung. Die Bewohner der betreffenden Wohnungen waren nicht im Haus. Die Retter konnten das Feuer schnell löschen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie