Navigation:
Bahnunfall in Ganderkesee.

Bahnunfall in Ganderkesee. © Andre van Elten

Unfälle

Bahnverkehr zwischen Bremen und Oldenburg eingeschränkt

Nach einem Unfall an einem Bahnübergang im Kreis Oldenburg ist die Zugstrecke zwischen Oldenburg und Bremen am Freitag weiter gesperrt. Für den Nahverkehr werden auf der Strecke noch bis Mittag Busse eingesetzt, wie die Bahn am Freitag mitteilte.

Ganderkesee. Die Züge des Fernverkehrs werden umgeleitet.

Am Donnerstag waren an dem Bahnübergang in Ganderkesee (Oldenburg) ein Regionalzug und ein Lastwagen zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei wurden dabei sieben Menschen leicht verletzt. Die Ursache für die Kollision wird noch ermittelt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie