Navigation:
Bahn

Bahn fährt mit XXL-Güterzug nach Dänemark

Einen ersten Güterzug mit Überlänge schickt die Deutsche Bahn Ende November von Niedersachsen auf die Reise nach Dänemark. Der Zug vom südlich von Hamburg gelegenen Rangierbahnhof Maschen nach Padborg habe eine Länge von bis zu 835 Metern und könne maximal 82 Waggons mitnehmen, teilte die Deutsche Bahn am Montag mit.

Hamburg/Hannover. Längere Güterzüge vergrößerten die Transportkapazität und seien eine Möglichkeit, dem erwarteten Güterverkehrszuwachs zu begegnen. Die in Dänemark bereits zulässigen überlangen Güterzüge mussten bisher an der Grenze in zwei Züge geteilt werden. Für den Einsatz der Züge wurden auf dem deutschen Abschnitt rund zehn Millionen Euro in die Signaltechnik und längere Ausweichgleise investiert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie