Navigation:
Notfälle

Bagger rutscht von Ponton in Hafenbecken

Ein Bagger ist in der Nacht zu Mittwoch im ostfriesischen Weener von einem Ponton in das Hafenbecken gerutscht. Wie eine Sprecherin der Polizeiinspektion Leer/Emden berichtete, sei die Schwimmplattform offenbar mit Wasser vollgelaufen und daher in Schräglage geraten.

Weener. Der Bagger ist wegen Entschlickungsarbeiten im Hafen. Aus dem Bagger traten geringe Mengen an Betriebsstoffen aus. Die Feuerwehr errichtete Ölsperren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie