Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bagger beschädigt Gasleitung: Leck schnell abgedichtet
Nachrichten Niedersachsen Bagger beschädigt Gasleitung: Leck schnell abgedichtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 11.03.2018
Leuchtendes Blaulicht einer Feuerwehr. Quelle: Stephan Jansen/Archiv
Anzeige
Osnabrück

Ein Bagger hat am Freitag eine Gasleitung bei Arbeiten in einem Gewerbegebiet in Hilter (Kreis Osnabrück) beschädigt. Darauf sei am Morgen Gas ausgeströmt, sagte ein Polizeisprecher in Osnabrück. Vorsichtshalber sei der Gefahrenbereich weiträumig abgesperrt worden. Zeitgleich wurde mit der Evakuierung eines angrenzenden Betriebes begonnen. Mitarbeiter des Energieversorger dichteten das Leck zunächst provisorisch ab und begannen anschließend mit der Reparatur, so dass bereits nach kurzer Zeit Entwarnung gegeben wurde.

dpa

Von wegen auf dem Weg zum Dom: Hamburger Zöllner haben bei einer Kontrolle auf der A1 bei Sittensen Ecstasy Pillen mit einem Straßenverkaufswert von 150 000 Euro sichergestellt.

11.03.2018

Das Vorhaben, aus der früheren Nazi-Propagandastätte Bückeberg einen Lernort zu machen, trifft weiter auf Widerstand bei den Anwohnern. Die Mehrheit des Emmerthaler Gemeinderates stimmte am Donnerstagabend dafür, zu dem Thema eine Bürgerbefragung zu starten.

11.03.2018

Der Chef der Tafeln in Niedersachsen und Bremen hat die Entscheidung seiner Essener Kollegen kritisiert, nur noch Deutsche neu für die Essensausgabe zu registrieren.

11.03.2018
Anzeige