Navigation:
Unfälle

Autofahrerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Eine 83 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Überholmanöver auf der Bundesstraße 74 lebensgefährlich verletzt worden. Sie habe am Montagabend einen Lastwagen und einen Traktor überholen wollen und dabei übersehen, dass die Fahrerin des Lastwagens bereits zum Überholen ausscherte, teilte die Polizei am Montag in Stade mit.

Stade. Die Frau prallte in Stade links auf dem Seitenstreifen gegen eine große Eiche und wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Mit schweren Verletzungen kam sie in ein Krankenhaus. Die B74 musste eine Stunde gesperrt werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie