Navigation:
Verkehr

Autofahrer übersieht Radfahrerin: schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat eine Radfahrerin bei einem Unfall in Osnabrück erlitten. Ein Auto erfasste die 21-Jährige, als sie am Mittwoch bei grüner Ampel eine Straße überqueren wollte.

Osnabrück. Der 47 Jahre alte Autofahrer sei auf der Rechtsabbiegespur gewesen und habe vermutlich wegen fehlender Ortskenntnis mehr auf die Beschilderung als auf Ampel und Radfahrerin geachtet, teilte die Polizei mit. Die Frau kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, ursprünglich war sogar Lebensgefahr vermutet worden. Drei von vier Fahrbahnen mussten zunächst gesperrt werden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie