Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Autofahrer mit einem Kilo Cannabis-Keksen unterwegs
Nachrichten Niedersachsen Autofahrer mit einem Kilo Cannabis-Keksen unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 01.03.2018
Wildeshausen

Die Beiden gaben an, aus einem Kurzurlaub in den Niederlanden gekommen zu sein. Die Kekse seien für den Eigengebrauch. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen den 27-Jährigen ein.

dpa

Beschäftigte des öffentlichen Dienstes im Südosten Niedersachsens haben am Donnerstag die Arbeit niedergelegt. Bestreikt wurden unter anderem Kindertagesstätten, Jobcenter und Stadtwerke in den Städten Salzgitter und Peine sowie im Landkreis Peine, wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte.

02.03.2018

Die Bundesländer Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern wollen mit einem gemeinsamen Antrag im Bundesrat das Fotografieren von Todesopfern bei Unglücken unter Strafe stellen.

01.03.2018

Ein Bremer Motorradfahrer, der bei überhöhtem Tempo einen Fußgänger tötete, hat sich der fahrlässigen Tötung schuldig gemacht. Der Bundesgerichtshof (BGH) bestätigte am Donnerstag ein Urteil des Landgerichts Bremen, das den in der Bikerszene als "Alpi" bekannten Mann unter anderem wegen fahrlässiger Tötung zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt hatte (Az.:

01.03.2018