Navigation:
Unfälle

Autofahrer fährt ungebremst in Autobahn-Baustelle

Ungebremst ist ein 31 Jahre alter Autofahrer mit seinem Fahrzeug in eine Baustelle auf der A 1 bei Stuhr gefahren. Der Mann blieb unverletzt, wie die Polizei mitteilte.

Delmenhorst. Das Auto erlitt Totalschaden. Der Mann war zwischen dem Autobahndreieck Stuhr und der Anschlussstelle Groß Ippener in Richtung Osnabrück auf dem Hauptfahrstreifen mit einem Anhänger zusammengestoßen, der eine Tagesbaustelle zur Fahrbahnmarkierung absicherte. Die Arbeiter waren nach Polizeiangaben nicht gefährdet. Mit mehreren Hinweisen wurde der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Wegen der Bergungsarbeiten musste die Autobahn für eine Stunde voll gesperrt werden, es kam zu einem kilometerlangen Stau.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie