Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Auto von vermisster Oldenburgerin gefunden
Nachrichten Niedersachsen Auto von vermisster Oldenburgerin gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 15.02.2018
Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» ist zu sehen. Quelle: Ralf Hirschberger/Archiv
Anzeige
Oldenburg

Jetzt hat die Polizei in Bremen das Auto der Frau auf einem Parkplatz unter einer Autobahnbrücke entdeckt. Dieses werde jetzt auf Spuren untersucht, sagte Polizeisprecher Stephan Klatte am Donnerstag. Die Ermittler schließen ein Gewaltverbrechen nicht aus. Sie halten es aber auch für möglich, dass sich die 56-Jährige in ihr Heimatland Polen abgesetzt hat.

Kurz nach ihrem Verschwinden hatte ein unbekannter Mann zweimal mit der EC-Karte der Frau einen höheren Betrag in Oldenburg und zwei Tage später zweimal in der polnischen Region Posen abgehoben. Videos aus den Überwachungskameras zeigen nach Angaben der Polizei in allen vier Fällen einen älteren Mann mit kräftiger Statur. Eine Sonderkommission der Polizei sucht weiterhin nach der Vermissten. Im Oktober hatte Oldenburgs Polizeipräsident für Hinweise eine Belohnung von 5000 Euro in Aussicht gestellt.

dpa

Die digitale Bildung muss aus Sicht des Bildungsforschers Wassilios Fthenakis bereits im Kindergarten starten und in der Grundschule intensiviert werden. Schon Ein- bis Zweijährige beschäftigten sich mit Smartphone und Tablet, sagte der Präsident des Didacta Verbandes der Bildungswirtschaft am Donnerstag in Hannover.

15.02.2018

Juso-Chef Kevin Kühnert hat sein "Nein" zur großen Koalition bekräftigt. Der Koalitionsvertrag von CDU und SPD trage nicht zur Lösung wichtiger Fragen zu sozialer Gerechtigkeit oder Klimaschutz bei, sagte Kühnert im Rahmen seiner NoGroKo-Tour am Donnerstag an der Universität in Göttingen.

15.02.2018

Der Maler Josef Scharl galt einst als ein vielversprechendes Talent. Doch heute ist er kaum noch bekannt. Das Paula Modersohn-Becker Museum in Bremen widmet dem Münchner Künstler deshalb eine Ausstellung.

15.02.2018
Anzeige