Navigation:

Ein Sprinter hat das Auto bis zur Hälfte unter den Lkw geschoben.© Polizei Delmenhorst

Unfall

Auto unter Laster: Fahrer und Beifahrerin überleben

Bei einem Auffahrunfall auf der A1 bei Dinklage (Kreis Vechta) sind zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Für die Retter ein Wunder, dass sie überlebt haben.

Dinklage. Ihr Wagen wurde am Mittwoch an einem Stauende unter einen Laster gepresst und vollkommen zerstört. Dem 47-jährigen Fahrer und seiner 46 Jahre alte Beifahrerin ging es am Donnerstag schon wieder besser.

Der Wagen war nach Polizeiangaben vom Donnerstag hinter einem Stauende zum Halten gekommen, als ein Sprinter auf ihn auffuhr. Der gesamte Fahrerraum des stehenden Autos wurde durch die Wucht des Aufpralls unter den davorstehenden Laster gepresst.

"Das sah wirklich schlimm aus", sagte ein Polizeisprecher.

Der Fahrer des Transporters übersah den Angaben zufolge das Stauende. Er blieb unverletzt und wurdet von den Beamten vernommen. Für die Rettungsarbeiten war die Autobahn für mehrere Stunden gesperrt worden.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie