Navigation:
Unfälle

Auto rast in Gartenhaus: 37-jährige Frau stirbt

Ein Auto ist in Ostfriesland ungebremst in eine Gartenlaube gerast. Dabei kam die 37 Jahre alte Fahrerin am Sonntagmorgen ums Leben. Ihr Wagen kam nach Angaben der Polizei in Westerholt im Kreis Wittmund von der Fahrbahn ab, schrammte an einer Garagenmauer vorbei und fuhr ungebremst gegen die Gartenlaube.

Westerholt. Die Autofahrerin starb noch an der Unfallstelle an massiven Verletzungen. Die Identifizierung der Toten sei nicht einfach gewesen, sagte eine Polizeisprecherin. Die Garage werde wohl abgerissen werden müssen, weil sie einzustürzen drohe.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie