Navigation:
Unfälle

Auto prallt gegen Baum: Fahrer getötet

Ein 28 Jahre alter Mann ist auf einer Bundesstraße bei Sprakensehl (Landkreis Gifhorn) mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und gestorben. Das Fahrzeug sei in der Nacht zum Samstag von der Fahrbahn abgekommen, in eine Eiche gerast und von der Wucht des Aufpralls zurück auf die Straße geschleudert worden, teilte die Polizei mit.

Sprakensehl. Erste Untersuchungen weisen demnach darauf hin, dass der Mann hinterm Steuer eingeschlafen war. Er starb noch am Unfallort.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Alt-Kanzler Gerhard Schröder fordert lokale Firmen auf, Hannover 96 mehr Geld zu geben. Was halten Sie davon?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie