Navigation:
Unfälle

Auto kracht gegen Baum: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum im Landkreis Göttingen sind am Samstag die zwei Insassen eines Autos schwer verletzt worden. Die Gründe für den Unfall auf der Kreisstraße 29 zwischen Obernjesa und Rosdorf seien noch unklar, teilte die Polizei Göttingen mit.

Rosdorf. Fest stehe zunächst nur, dass der Wagen sehr schnell unterwegs war, als der 19-jährige Fahrer die Kontrolle verlor. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen in den Straßengraben geschleudert, wo er noch zwei weitere Bäume touchierte.

Der Fahrer sei dabei aus dem Auto geschleudert worden. Seine 20-jährige Beifahrerin habe sich zwar aus eigener Kraft, aber schwer verletzt aus dem völlig zerstörten Wrack befreien können. Sie erlitt zudem einen schweren Schock. Während der Bergung musste die Straße für mehrere Stunden gesperrt werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie