Navigation:
Eine Ausstellung in Bremen zeigt die Musikstars der 60er und 70er Jahre.

Eine Ausstellung in Bremen zeigt die Musikstars der 60er und 70er Jahre. © Ingo Wagner/Archiv

Fotografie

Ausstellung zeigt die Musikstars der 60er und 70er Jahre

Eine Bremer Fotoausstellung lässt die Stars der Rock- und Pop-Szene der 60er und 70er Jahre erwachen. Ob Johnny Cash, Deep Purple oder The Who - sie alle hat die Bremer Fotografin Jutta Vialon (1917 - 2004) vor die Linse bekommen.

Bremen. Vialon war mit dem Start des Senders 1945 die Fotografin von Radio Bremen. Sie hat vor und hinter den Kulissen alles dokumentiert - vor allem die Zeiten des legendären "Beat Clubs", der in diesem Jahr vor 50 Jahren das erste Mal im Fernsehen die Musik der Jugend auf den Bildschirm brachte. Die Ausstellung "The Beat Goes on" wurde von Radio Bremen, dem Staatsarchiv und der Hochschule für Künste zusammengestellt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie