Navigation:
Der Angeklagte Oskar Gröning.

Der Angeklagte Oskar Gröning. © Philipp Schulze

Prozesse

Auschwitz-Prozess: Gutachter spricht über Zyklon B

Im Auschwitz-Prozess vor dem Landgericht Lüneburg hat ein Rechtsmediziner die Wirkungsweise des beim Massenmord eingesetzten Giftgases Zyklon B geschildert. Das Blausäure-Gas kann laut Gutachter in Sekunden tödlich wirken.

Lüneburg. Bei geringerer Konzentration könne der Todeskampf aber auch bis zu einer Stunde dauern, hieß es am Dienstag.

Nach dem Rechtsmediziner wurde ein früherer Richter angehört, der zu Beginn der 1990er Jahre den in Lüneburg wegen Beihilfe zum Mord in mindestens 300 000 Fällen angeklagten Oskar Gröning als Zeugen gehört hatte. Bei dem damaligen Verfahren in Duisburg gegen einen anderen SS-Mann habe Gröning zwar ausgesagt, sich dabei aber "erstaunlich emotionsarm" gezeigt. Auch mit Blick auf die angegriffene Gesundheit des 93-jährigen Gröning strich das Gericht den für Mittwoch angesetzten Verhandlungstermin.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie