Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Land will 50 Millionen Euro für Hochwasserschutz ausgeben
Nachrichten Niedersachsen Land will 50 Millionen Euro für Hochwasserschutz ausgeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 25.05.2018
Jahresbericht des Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz liegt auf einem Tisch. Quelle: Mohssen Assanimoghaddam
Norden

Derzeit liegen die Ausgaben noch bei 28,4 Millionen Euro, sagte Umweltminister Olaf Lies (SPD) am Freitag bei der Präsentation des Jahresberichts des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) im ostfriesischen Norden. In diesem Jahr sollen 83 Projekte finanziert werden, unter anderem die Instandsetzung von Schöpfwerken in Nordniedersachsen oder die Verbesserung des Hochwasserschutzes in Immenrode im Kreis Goslar.

dpa

Niedersachsens Tourismus-Branche ist gut ins Jahr gestartet. Im ersten Quartal 2018 wurden landesweit fast 7,1 Millionen Übernachtungen registriert. Dies seien 7,6 Prozent mehr als von Januar bis März vergangenen Jahres, teilte das Landesamt für Statistik (LSN) am Freitag mit.

25.05.2018

Ein Mann, der aus Protest gegen eine Baugenehmigung mit seinem Auto ins Verdener Rathaus gefahren ist, muss drei Jahre und drei Monate in Haft. Der 48-Jährige zog beim Landgericht Verden seine Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichts am Freitag zurück.

25.05.2018

Ein Kind wird zu Tode geschüttelt. Vor Gericht muss sich der Vater verantworten und wird freigesprochen. Das Gericht kann nicht ausschließen, dass auch ein anderes Familienmitglied für den Tod des Babys verantwortlich ist.

25.05.2018