Navigation:
Krankenhäuser

Auch Braunschweiger Kliniken bilden Protestbündnis

Wegen ihrer akuten Finanznot haben sich die 15 Krankenhäuser im Bezirk Braunschweig erstmals zu einem Protestbündnis zusammengeschlossen. Am Donnerstag beklagten die Kliniken die völlig unzureichende Refinanzierung ihrer Leistungen durch Politik und Krankenkassen.

Braunschweig. Der wirtschaftliche Druck belaste spürbar die Beschäftigten und damit auch die Versorgung der Patienten, teilte die Kliniken mit.

Auch die Krankenhäuser der Region Hannover hatten bereits aufgrund ihrer bedrohlichen Finanzlage einen solchen gemeinsamen Appell gestartet. In diesem Jahr erwarteten mehr als die Hälfte der Kliniken in Niedersachsen, dass sie Verluste machen. Die niedersächsische Krankenhausgesellschaft verhandelt derzeit mit den Krankenkassen über eine bessere Finanzierung.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie