Navigation:
Arbeitsagentur informiert über Arbeitsmarkt im Juli.

Arbeitsagentur informiert über Arbeitsmarkt im Juli. © Bernd Wüstneck/Archiv

Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit in Niedersachsen im Juli leicht gestiegen

In Niedersachsen ist die Zahl der Arbeitslosen im Juli leicht auf 264 727 gestiegen. Die Quote legte auf 6,4 Prozent nach 6,3 Prozent im Vormonat zu, lag aber unter dem Vorjahresstand (6,6 Prozent).

Hannover. Den Anstieg führte Behördenchef Klaus Stietenroth bei Vorlage der Arbeitsmarktzahlen am Donnerstag auf das Ende des Schul- und Ausbildungsjahres zurück. "Im Sommer steigt die Arbeitslosigkeit in der Altersklasse der unter 25-Jährigen immer stark an, da sich viele junge Leute einige Wochen lang arbeitslos melden, bis ihre Anschlussbeschäftigung beginnt", sagte er. Dieses Jahr sei der Ferienbeginn zudem sehr spät gewesen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie