Navigation:
In Bremen ist die Zahl der Arbeitslosen erneut leicht gestiegen.

In Bremen ist die Zahl der Arbeitslosen erneut leicht gestiegen. © Sebastian Kahnert/Archiv

Arbeitsmarkt

Arbeitslosenzahl in Bremen leicht gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Bundesland Bremen erneut leicht gestiegen. Im August waren 37 906 Menschen ohne Job und damit 182 beziehungsweise 0,5 Prozent mehr als im Vormonat Juli.

Bremen. Die Arbeitslosenquote stieg damit um 0,1 Prozentpunkte auf 11,1 Prozent, wie die Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven am Dienstag mitteilte. Im Vergleich zum August 2014 verringerte sich die Quote aber um ein Prozent.

Behördenchef Götz von Einem sprach von einem saisonalen Einfluss: "Dieses alljährliche Phänomen tritt auf, wenn unter 25-Jährige sich nach der Schule oder Ausbildung kurzzeitig arbeitslos melden. Sie starten jedoch zumeist nach wenigen Wochen in eine Ausbildung, ein neues Arbeitsverhältnis oder besuchen eine Hochschule." Von Einem zeigte sich erfreut, dass die Arbeitslosenzahl erstmals seit einem Jahr unter dem Vorjahresniveau liege.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie