Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Arbeitsagentur legt Zahlen für Job-Markt vor
Nachrichten Niedersachsen Arbeitsagentur legt Zahlen für Job-Markt vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 28.02.2018
Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter. Quelle: Jan Woitas/Archiv
Hannover

Im Januar hatte sich Niedersachsens Job-Markt trotz des saisonal bedingten Anstiegs der Arbeitslosenzahlen positiv entwickelt. Im ersten Monat des Jahres waren offiziell 250 270 Frauen und Männer arbeitslos - 5 Prozent weniger als vor einem Jahr, aber 7,3 Prozent mehr als noch im Dezember.

Im ersten Monat des Jahres stieg die Arbeitslosenquote Niedersachsens daher um 0,4 Prozentpunkte im Vergleich zum Vormonat auf 5,9 Prozent, blieb aber um 0,3 Prozentpunkte unter dem Wert vom Januar 2017. In Bremen lag die Arbeitslosenquote bei 10,3 Prozent und damit 0,4 Prozentpunkte über der des Vormonats. Vor einem Jahr hatte sie 0,2 Prozentpunkte höher gelegen.

dpa

Um nicht an die Stadt abgeführte Kurbeiträge in Cuxhaven geht es heute am niedersächsischen Oberverwaltungsgericht. Drei Kläger aus dem Tourismusbereich wehren sich gegen eine nachträgliche Schätzung, wie eine Gerichtssprecherin mitteilte.

28.02.2018

Weil sie trotz Handelsembargos millionenschwere Chemiekalien-Geschäfte mit dem Iran gemacht haben sollen, drohen zwei Unternehmern langjährige Haftstrafen. Das Landgericht Göttingen will heute das Urteil gegen den 58 Jahre alten Vater und dessen 35 Jahre alten Sohn verkünden.

28.02.2018

Ein Lasterfahrer ist auf der Autobahn 352 bei Hannover auf winterglatter Fahrbahn mit einem Lkw kollidiert und tödlich verletzt worden. Der 62 Jahre alte Mann verlor am Dienstag nach Polizeiangaben offensichtlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle und geriet ins Schleudern.

27.02.2018