Navigation:
Medikamentenbox.

Medikamentenbox. © Patrick Seeger/Archiv

Gesundheit

Apotheker diskutieren über Medikamentengabe in Pflegeheimen

Bei der Versorgung älterer Menschen mit Medikamenten wollen sich Apotheker in Niedersachsen künftig intensiver mit Ärzten und Pflegekräften austauschen. Ein großes Problem sei, dass chronisch kranke Senioren oft zu viele Mittel einnehmen, deren Wirkstoffe sich teilweise nicht vertragen, sagte die Präsidentin der Apothekerkammer Niedersachsen, Magdalene Linz, der Deutschen Presse-Agentur.

Celle. An diesem Wochenende diskutieren Experten beim 9. niedersächsischen Apothekertag in Celle darüber, wie Arzneimittel vor allem in Pflegeheimen besser aufeinander abgestimmt werden können. Nach Angaben der Deutschen Stiftung Patientenschutz schluckt bundesweit jeder vierte über 65-Jährige zu viele Medikamente.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie