Navigation:
Die Schauspielerin Annette Frier.

Die Schauspielerin Annette Frier. © Henning Kaiser/Archiv

Kultur

Annette Frier erhält den Münchhausen-Preis 2015

Annette Frier erhält heute den Münchhausen-Preis 2015 der Stadt Bodenwerder. Nach Evelyn Hamann (2002) ist Annette Frier erst die zweite Frau, die mit dem seit 1997 jährlich vergebenen Preis geehrt wird.

Bodenwerder. Die 41-jährige Komödiantin, Moderatorin und Schauspielerin sei vielseitig, schlagfertig und witzig und eine der populärsten Künstlerinnen der deutschsprachigen Unterhaltungsbranche, urteilte die Jury. Der mit 2500 Euro dotierte Münchhausen-Preis erinnert an den als Lügenbaron bekannten Hieronymus von Münchhausen, der 1720 in Bodenwerder an der Oberweser geboren wurde.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Auf RTL läuft wieder das "Dschungelcamp". Seid ihr dabei?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie