Navigation:
Unfälle

Anhänger mit Holzstämmen umgekippt: Ursache wohl Sturm

Der Anhänger eines mit Holzstämmen beladenen Lasters ist im Landkreis Harburg umgekippt. Vermutlich sei das Fahrzeug wegen einer Sturmböe ins Schlingern geraten, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Tostedt. Der Fahrer habe noch versucht, sein Gespann zu stabilisieren, doch sei der Anhänger auf der Landesstraße 141 zwischen Tostedt und Welle nach rechts in den Grünstreifen geraten und dort gegen zwei Bäume geprallt. Dabei brachen Teile des Anhängers ab, die Holzstämme verteilten sich über die Fahrbahn. Der 38 Jahre alte Fahrer erlitt bei dem Unfall am Montag einen Schock, die betroffenen Straßenbäume mussten gefällt werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie