Navigation:
Ein Polizist stellt ein Polizeilicht vor seinem Wagen auf. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Ein Polizist stellt ein Polizeilicht vor seinem Wagen auf. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Unfälle

Angst vor Insekt im Auto: 28-Jährige baut Unfall

Ein Insekt hat eine Autofahrerin in Braunschweig so sehr erschreckt, dass die Frau mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und gegen ein parkendes Auto geprallt ist. Das Tier war am Montag durch das geöffnete Fenster in den Innenraum des Autos gelangt.

Braunschweig. Als die 28-Jährige das Insekt entdeckte, verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen, prallte gegen das geparkte Auto und schob es auf zwei weitere abgestellte Fahrzeuge. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde die Frau leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 17 000 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie