Navigation:
Gesellschaft

Älteste Juisterin wird 106 Jahre alt

Die älteste Einwohnerin der Nordseeinsel Juist feiert am Freitag ihren 106. Geburtstag. Es wird eine kleine Feier für Angelika Brinsa geben, die vermutlich auch eine der ältesten Menschen in Niedersachsen ist.

Juist. "Wir werden zehn Personen sein, sonst wird es ihr zu anstrengend", sagte Tochter Anita Frambach am Donnerstag. Mit dabei sein werden die beiden Enkelkinder. "Urenkel gibt es noch keine", sagte Frambach.

Tochter und Schwiegersohn (beide 76) kümmern sich seit 1997 um die alte Jubilarin. Sie wurde 1909 auf der Insel geboren, heiratete dort 1937 und verließ Juist mit ihrem Mann für einige Jahre. Nach dem Krieg ging das Ehepaar zurück. Seit 1991 ist Angelika Brinsa verwitwet. "Geistig ist meine Mutter noch gut drauf", sagte Frambach. Nur mit dem Laufen werde es immer schwieriger. Mit dem Rollator gehe es noch über kleine Strecken im Haus. Die Jubilarin lebt von Juni bis August mit der Familie auf Juist, das restliche Jahr verbringt sie in Varel (Kreis Friesland) im Haus von Tochter und Schwiegersohn.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie