Navigation:
Auszeichnungen

Adenauer-Stiftung-Chef: EU-Ausstieg führt zu Zerfall Großbritanniens

Ein Ausstieg Großbritanniens aus der EU würde nach Ansicht des Chefs der Konrad-Adenauer-Stiftung, Hans-Gert Pöttering (CDU), zu einem Zerfall des Vereinigten Königreichs führen.

Wolfenbüttel. Die Unabhängigkeitsdebatte in Schottland würde erneut angeheizt, sagte er am Dienstag bei der Verleihung des Nachwuchsjournalistenpreises der "Braunschweiger Zeitung" und der Eckensberger-Stiftung in Wolfenbüttel. Die Schotten würden auf eigene Faust in die Europäische Union drängen. Pöttering geht aber davon aus, dass sich der britische Premierminister David Cameron erfolgreich gegen einen Austritt einsetzen wird.

Den mit 1000 Euro dotierten ersten Preis bei der Nachwuchsjournalistenauszeichnung gewann Mara Mertin für eine Reportage über die Angst vor Grenzkriminalität in dem sächsischen Ort Ostritz. Die 28-Jährige schildert in dem in der "Thüringer Allgemeinen" erschienen Text die Furcht vor Dieben, die die Einwohner im benachbarten Polen und in Tschechien vermuten. Mit dem Preis wurden zum 4. Mal junge Journalisten der Funke Mediengruppe geehrt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie