Navigation:
Verkehr

Acht Verletzte bei Busunfall in Braunschweig

Acht Businsassen sind bei einem Unfall in Braunschweig verletzt worden. Sie stürzten, weil der Busfahrer stark bremste, um einen Zusammenstoß mit einem Auto zu vermeiden, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Braunschweig. Die Leichtverletzten kamen nach dem Unfall am Donnerstagabend in ein Krankenhaus. Gegen die Autofahrerin, die plötzlich den Fahrstreifen gewechselt hatte, wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie