Navigation:
Verkehr

A7 wegen Bauarbeiten in Richtung Süden gesperrt

Die Autobahn 7 wird in dieser Woche in der Nacht zum Sonntag zwischen Rhüden (Kreis Goslar) und Echte (Kreis Northeim) in Richtung Süden voll gesperrt. Grund seien Arbeiten im Zusammenhang mit dem sechsstreifigen Ausbau der A7, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit.

Northeim. Die Sperrung beginnt am Samstag um 20.00 Uhr und wird voraussichtlich bis Sonntag, 6.00 Uhr, dauern. Die Anschlussstelle Rhüden wird zudem ab Sonntag in Fahrtrichtung Kassel wegen des Umbaus für rund sechs Wochen gesperrt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie