Navigation:
Notfälle

83-Jähriger bei Explosion von Gasflasche schwer verletzt

Bei der Explosion einer Gasflasche ist am Mittwoch ein 83-Jähriger in Barnstedt (Landkreis Lüneburg) schwer verletzt worden. Das Unglück ereignete sich, als der Mann in einem Gewächshaus mit der Flasche hantierte, wie die Polizei in Lüneburg mitteilte.

Barnstedt. Die Explosion war so mächtig, dass der Mann aus dem Gewächshaus geschleudert wurde. Er erlitt Verletzungen an Kopf und Gesicht und wurde in eine Spezialklinik nach Hamburg geflogen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie