Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 82 Jahre alte Frau ertrinkt in Bremer See
Nachrichten Niedersachsen 82 Jahre alte Frau ertrinkt in Bremer See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 30.05.2018
Bremen

Sie versuchten vergeblich die 82-Jährige zu reanimieren. Die genaue Todesursache ist noch unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen schließen die Beamten ein Fremdverschulden und einen Suizid aus.

dpa

Acht Mäusebussarde sind im Kreis Stade an einem verbotenen Pflanzenschutzgift gestorben. Dies haben Untersuchungen der im März gefundenen toten Tiere ergeben.

30.05.2018

Bei einem Badeunfall in der Lüneburger Heide ist ein Mann ums Leben gekommen. Der 57-Jährige aus Uelzen sei nahe der Ortschaft Emmendorf im Elbe-Seitenkanal ertrunken, teilte die Polizei Lüneburg am Mittwoch mit.

30.05.2018

Nach einem Überholmanöver ist ein Motorradfahrer am Mittwoch im ostfriesischen Neuschoo (Kreis Wittmund) tödlich verunglückt. Der 19-Jährige hatte nach Polizeiangaben einen Wagen überholt und war danach wieder eingeschert.

30.05.2018