Navigation:
Unfälle

79-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

Ein 79 Jahre alter Autofahrer ist in Rethem im Heidekreis mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wo er später starb, wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte.

Bad Fallingbostel. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann bei dem Unfall am Montag mit seinem Wagen nach links von der Straße abgekommen und dann mit dem Baum kollidiert. Möglicherweise sei ein Herzinfarkt die Ursache gewesen, sagte der Sprecher.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie