Navigation:
Unfälle

77-jähriger Beifahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Sattelschlepper ist ein 77 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Er saß in einem Auto, dessen 70-jähriger Fahrer am Freitag in Ovelgönne-Großenmeer (Kreis Wesermarsch) auf der Bundesstraße 211 bei Regen in einer Kurve auf die Gegenspur geriet und dort mit dem Lkw kollidierte, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Oldenburg. Der Fahrer wurde mit einem Hubschrauber schwerst verletzt in ein Krankenhaus nach Oldenburg geflogen. Der 43-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Der Sachschaden beläuft sich den Angaben zufolge auf etwa 45 000 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie