Navigation:
Unfälle

73-jährige Autofahrerin stirbt nach Unfall in Krummendeich

Eine 73-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall in Krummendeich (Landkreis Stade) tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam ihr Wagen am Samstagabend von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich.

Krummendeich. Die Frau war in dem völlig demolierten Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die 73-Jährige kam ins Krankenhaus, wo sie in den Abendstunden an ihren schweren Verletzungen starb. Die Landesstraße 111 war nach dem Unfall mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie