Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 73-Jähriger stürzt mit dem Rad und stirbt
Nachrichten Niedersachsen 73-Jähriger stürzt mit dem Rad und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 29.01.2018
Anzeige
Hemmingen

Eine Krankheit des Mannes sei allerdings nicht auszuschließen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Passant den 73-Jährigen auf dem Gehweg liegend aufgefunden und umgehend die Rettungskräfte alarmiert. Die Reanimationsmaßnahmen waren jedoch erfolglos. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

dpa

Wenn die Schulzeugnisse am kommenden Mittwoch verteilt werden, können sich Eltern und Schüler in Niedersachsen wieder psychologischen Expertenrat holen. Für alle Sorgen und Fragen zu dem Thema bietet die Landesschulbehörde mit dem Zeugnistelefon psychologische Hilfe an, wie eine Sprecherin in Lüneburg mitteilte.

29.01.2018

Das Ende des massenhaften Kükentötens in Brütereien wird nach Angaben des Zentralverbands der Geflügelwirtschaft noch in diesem Jahr eingeleitet. "Wir befinden uns mit zwei unterschiedlichen Verfahren zur frühzeitigen Geschlechtsbestimmung im Ei in der Endphase der Erprobung.

29.01.2018

Eine Dokumentation über die Auswirkungen des sogenannten Radikalenerlasses in Niedersachsen stellt heute die frühere SPD-Landtagsabgeordnete Jutta Rübke vor.

29.01.2018
Anzeige