Navigation:
Verkehr

73-Jähriger bei Unfall im Landkreis Cloppenburg getötet

Ein 73-Jähriger hat bei einem Unfall im Landkreis Cloppenburg tödliche Verletzungen erlitten. Der Mann übersah am Mittwoch auf der B401 in Friesoythe beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto, wie die Polizei in Cloppenburg mitteilte. Die beiden Insassen des anderen Wagens, eine 54-Jährige und ein 50 Jahre alter Mann, wurden schwer verletzt.

Friesoythe. Der bei dem Unfall getötete Mann stammte aus der nahe gelegenen Ortschaft Barßel.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie