Navigation:
Ein Fahrschein der Hannoverschen Verkehrsbetriebe AG.

Ein Fahrschein der Hannoverschen Verkehrsbetriebe AG. © Holger Hollemann/Archiv

Verkehr

73 474 Schwarzfahrer in Hannover ertappt

Die Verkehrsbetriebe in Hannover haben im vergangenen Jahr 73 474 Schwarzfahrer in ihren Bussen und Bahnen ertappt, rund 9600 mehr als im Vorjahr. Die Schwarzfahrer mussten 1,56 Millionen Euro an erhöhtem Beförderungsentgelt bezahlen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Hannover. Die Kontrolleure fragten 2015 deutlich mehr Fahrgäste nach ihrem Ticket als im Vorjahr. Die Quote der Schwarzfahrer stieg dadurch auf 2,14 Prozent nach 1,97 im Vorjahr. Gegen 9721 Wiederholungstäter und Menschen, die Fahrscheine fälschten, wurde ein Strafantrag gestellt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie