Navigation:
Brände

72 Jahre alte Frau stirbt bei Wohnungsbrand

Eine 72 Jahre alte Frau ist bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Lehre im Kreis Helmstedt ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte, hatten Nachbarn den Brand in der Wohnung am Abend des ersten Weihnachtstages entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.

Lehre. Die Rettungskräfte brachen die Wohnungstür auf und entdeckten die leblose Frau. Eine Reanimation blieb erfolglos. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie