Navigation:
Unfälle

72-Jährige stirbt bei Unfall

Beim Zusammenstoß zweier Autos nahe Papenburg im Emsland sind eine Frau getötet und zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 18-Jährige hatte am Sonntag in einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei mit.

Papenburg. Die junge Frau fuhr mit ihrem Auto in den Wagen eines 76-Jährigen. Beide Fahrer wurden eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr geborgen werden. Der 76-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt, seine 72 Jahre alte Beifahrerin starb kurz nach dem Unfall im Krankenhaus. Auch die Unfallverursacherin kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie