Navigation:
Unfälle

68-Jährige bei Unfall nahe Hameln getötet

Eine 68 Jahre alte Frau aus Hameln ist bei einem Unfall am Sonntagmorgen bei Emmerthal (Landkreis Hameln-Pyrmont) ums Leben gekommen. Wie die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont am Abend mitteilte, war sie morgens aus Grohnde in Richtung Hehlen gefahren, nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem Auto gegen zwei Bäume geprallt.

Hameln. Das Auto geriet in Brand. Obwohl Ersthelfer die Frau schnell aus dem Auto bargen und reanimierten, starb sie.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Wie schätzen Sie die Verkehrssituation in Hannover ein?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie