Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 62 Aussteller aus Niedersachsen fahren zur Grünen Woche
Nachrichten Niedersachsen 62 Aussteller aus Niedersachsen fahren zur Grünen Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 13.01.2018
Am 19. Januar beginnt die Grüne Woche in Berlin. Quelle: Maurizio Gambarini/Archiv
Anzeige
Hannover/Berlin

Neben Unternehmen und Verbänden nutzen auch einige Regionen die Messe zur Präsentation, etwa das Oldenburger Münsterland oder der Harz. Für die nach der Landtagswahl neu ins Amt gekommene Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) wird die Grüne Woche auch die erste Gelegenheit sein, ihre Amtskollegen aus den anderen Bundesländern kennenzulernen: Für den 18. Januar ist ein Treffen der Agrar-Ressortchefs geplant.

dpa

An einem Bahnübergang in Schellerten (Landkreis Hildesheim) ist ein Auto von einem Regionalzug erfasst und mitgeschleift worden. Der 72-jährige Fahrer des Wagens konnte mit der Hilfe eines Passanten kurz vor der Kollision aussteigen, wie die Polizei mitteilte.

13.01.2018

Auf der Bahnstrecke Oldenburg-Wilhelmshaven hat ein Schwerlastkran eine 30 Meter lange Brücke im Ganzen an ihren vorgesehenen Platz gehoben. Das Bauwerk wiegt 150 Tonnen, der für die Aktion in der Nacht zu Samstag notwendige Kran ist 60 Meter hoch, wie die Deutsche Bahn mitteilte.

13.01.2018

Nach einem versuchtem Tötungsdelikt hat die Polizei am Freitagabend im Bahnhof Goslar zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Der 23 Jahre alte Mann und das 16 Jahre alte Mädchen werden verdächtigt, bei einem Streit einen 21-Jährigen in Bad Harzburg lebensbedrohlich am Hals verletzt zu haben.

12.01.2018
Anzeige