Navigation:
Unfälle

61-Jährige stirbt bei Autounfall

Eine 61 Jahre alte Frau ist bei einem Autounfall in Hannover ums Leben gekommen. Sie war am Donnerstagabend von der Straße abgekommen, wie die Polizei in Hannover am Freitag mitteilte.

Hannover. Dabei streifte sie eine Schutzplanke und überfuhr einen Leitpfosten. Die Frau starb noch am Unfallort. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar. Die Polizei vermutet aber, dass die 61-Jährige krankheitsbedingt von der Fahrbahn abgekommen ist.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie