Navigation:
Unfälle

60-Jährige stirbt bei Griff in Altkleidercontainer

Eine 60 Jahre alte Frau ist im emsländischen Haren gestorben, nachdem sie sich beim Griff in einen Altkleidercontainer festgeklemmt hatte. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, war die Frau am Montagabend auf den Gepäckträger eines Fahrrades geklettert und hatte in dem Container nach Kleidung gesucht.

Haren. Dabei sei der Arm von der sich schließenden Klappe so eingeklemmt worden, dass sie sich nicht mehr selber befreien konnte. Angehörige fanden die 60-Jährige schließlich tot am Container. Wahrscheinlich sei die Frau aufgrund gesundheitlicher Probleme gestorben, hieß es.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie